Partner

Förderung Photovoltaik

Der Rat der Gemeinde Nümbrecht hat am 18.06.2020 ein Förderprogramm zum Ausbau der erneuerbaren Energien beschlossen. 
Das Programm beinhaltet die Förderung der Installation von Photovoltaikanlagen. Es geht dabei um Neuanlagen.
Ab dem 01.07.2020 können Förderanträge bei der Gemeinde Nümbrecht gestellt werden. 
Das Programm umfasst ein Gesamtvolumen von 250.000,00 € Euro. 
Einzeilheiten zum Programm sind der Förderrichtlinie zu entnehmen.
Diese befindet sich unten im Download.
Ebenfalls kann auf dieser Seite das Antragsformular heruntergeladen werden. 

Haben Sie weitere Fragen zur Förderung?
Haben Sie Fragen zum Thema Photovoltaik?

Informationen dazu erhalten Sie beim Klimaschutzmanager der Gemeinde Nümbrecht. 

 


Förderrichtlinie „Ausbau erneuerbarer Energien - Neuerrichtung von Photovoltaikanlagen im Gemeindegebiet Nümbrecht“

Die Förderrichtlinie „Ausbau erneuerbarer Energien - Neuerrichtung von Photovoltaikanlagen im Gemeindegebiet Nümbrechtbeinhaltet alle Informationen,
die Sie benötigen, um einen Förderantrag zu stellen. Sollten Sie dennoch Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an den Klimaschutzmanager der Gemeinde Nümbrecht.

Einige Hinweise zum Förderprogram:

  1. Beantragen Sie bitte erst, wenn Sie sicher sind, den Umsetzungszeitraum von sechs Monaten einzuhalten. Es existiert keine Reservierungsliste für die Förderung!
  2. Die Förderung wird erst nach Fertigstellung der Anlage ausgezahlt!
  3. Beachten Sie, dass Sie eine Förderung nur erhalten, wenn alle geforderten Unterlagen beim Fördergeber liegen. Diese sind der Förderrichtlinie und dem Antrag zu entnehmen.
  4. Eine Förderung kann nur für Anlagen auf Gebäuden im Gemeindegebiet beantragt werden. 
  5. Haben Sie eine Antrag gestellt erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs und nach Prüfung einen Zuwendungsbescheid. Dieser garantiert jedoch keine Auszahlung der Fördermittel.  

Alle weiteren wichtigen Informationen sind der Richtlinie und dem Förderantrag zu entnehmen.