Partner

Der Bürgermeister teilt mit:

Coronavirus (SARS-CoV2):

Das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises bittet Bürgerinnen und Bürger im Oberbergischen Kreis, aufgrund des auch saisonbedingten, allgemeinen Infektionsgeschehens von Besuchen zum Beispiel von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen abzusehen sowie die Notrufnummern 112 und 110 nicht unnötig zu blockieren.


Menschen, die zurzeit grippeähnliche Symptome aufweisen und Kontakt mit Personen aus Risikogebieten hatten, werden gebeten, ihren Hausarzt beziehungsweise eine KV- Notdienstpraxis zunächst telefonisch zu kontaktieren, um die weitere Vorgehensweise abzuklären.

Bürgertelefone geschaltet

Das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium hat darüber hinaus ein Bürgertelefon zum Coronavirus unter der Nummer (0211) 855 47 74 geschaltet.

Auch der Oberbergische Kreis hat ab heute (27.02.2020) ein Bürgertelefon für allgemeine Fragestellungen unter der Nummer 02261 88-3888 eingerichtet. Nähere Informationen auf der Internetseite des OBK.

Erreichbarkeit der Gemeindeverwaltung:

Sie erreichen das Ordnungsamt der Gemeindeverwaltung unter der Telefonnummer: 02293 302 167, außerhalb der Dienstzeit das Bereitschaftstelefon des Ordnungsamtes unter: 0173-7399199.

Pressemitteilungen:

Pressemitteilungen zum Thema Coronavirus (SARS-CoV2) werden ausschließlich über den Oberbergischen Kreis veröffentlicht. Insofern verweise ich auf die Internetseiten des OBK, sowie auf die Tages- und Internetzeitungen. Presseveröffentlichungen des OBK werden auf der Internetseite der Gemeinde ebenfalls veröffentlicht.

Für stetig aktualisierte Lage- und Risikobewertungen verweise ich auf die folgenden Informationsquellen:

Internetseite des NRW-Gesundheitsministeriums

Internetseite des Robert Koch-Instituts

Internetseite des Bundesgesundheitsministeriums

Internetseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung


Teilen auf...

zurück