Partner

Euro-Führerschein

Eine grundsätzliche Verpflichtung zum Umtausch des alten Führerscheins in den neuen Kartenführerschein besteht noch nicht. Der alte Führerschein wird bei Antragstellung abgegeben, Sie erhalten für die Übergangszeit eine Ersatzbescheinigung, die allerdings nur im Inland anerkannt wird. Der neue Führerschein wird wahlweise von Ihnen beim Straßenverkehrsamt abgeholt, oder von dort zugeschickt.
Für Fernreisen wird der internationale Führerschein empfohlen.

Mitzubringen sind:

  • Bisheriger Führerschein (wird auf Wunsch später entwertet ausgehändigt)
  • Ein aktuelles biometrietaugliches Lichtbild 35mm x 45 mm
  • Personalausweis

Die Gebühr beträgt 31,70 Euro

 

 

Kontakte

undine.decker@nuembr...02293 302 163 Fachbereich III - Fachgebiet III/1

Bürgerservice

petra.gierschewski@n...02293 302 164 Fachbereich III - Fachgebiet III/1

Bürgerservice

britt.kohne@nuembrec...02293 302 164 Fachbereich III - Fachgebiet III/1

Bürgerservice

christina.rampelt@nu...02293 302 163 Fachbereich III - Fachgebiet III/1

Bürgerservice

helena.unger@nuembre...02293 302 163 Fachbereich III - Fachgebiet III/1

Bürgerservice