Ticket nach Berlin!

Vom 23. bis 27. September gehen die Schwimmer der Wiehler Hugo-Kükelhaus-Schule in Berlin an den Start beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Paralympics“.

 


Vom 23. bis 27. September gehen die Schwimmer der Wiehler Hugo-Kükelhaus-Schule in Berlin an den Start beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Paralympics“. Die Sparkassen fördern die Landeswettbewerbe, und so hatte nun Stephan Neu, Bereichsleiter Privatkunden der Sparkasse Wiehl, die Ehre, den Gewinnern des Landeswettbewerbs die einheitlichen Jacken für Berlin mit auf die Reise zu geben.

Pressemitteilung als PDF-Datei.

 


Teilen auf...

zurück