Partner

Öffentliche Führung und Wanderung

Übersicht über alle öffentlichen Führungen 2019


Auch in diesem Jahr bietet die Tourist Info wieder einige öffentliche Führungen und Wanderungen rund um Nümbrecht an. Eine Anmeldung zum jeweiligen Angebot bei der Tourist Information ist unbedingt erforderlich unter der Telefonnummer 02293-302 302 oder per mail touristinfo@nuembrecht.de 

Zu folgenden Angeboten können Sie sich gerne anmelden:  

Kulinarische Führung durch Nümbrecht:
Vorbei an sehenswerten Skulpturen, denkmalgeschützten Gebäuden und der schönen ev. Kirche führt der Gästeführer die Besucher unterhaltsam und anekdotenreich durch Nümbrecht. Auf dem ca. 2 ½ bis 3 stündigen Rundgang besuchen die Gäste verschiedene kulinarische Stationen. Dort gibt es kleine schmackhafte Probierhäppchen die den Gaumen erfreuen, z.B. frisch gebackene Reibeküchlein mit Lachs oder Apfelkompott oder kleine Pfannkuchen Röllchen. Appetit bekommen?Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: 19,00 € p. P.
Termine: 20.04.2019 und 22.06.2019, Beginn jeweils um 11:00 Uhr
Treffpunkt: Kurpark (Säulenbrunnen)


Heilklimawanderungen 2019:
Schonklima ist gut für Körper, Geist und Seele: Denn beim Klima in unseren Mittelgebirgshöhen sind die Höhenreiz- und Strahlungsfaktoren gegenüber einem Hochgebirgsklima deutlich abgeschwächt. Therapeutisch von Bedeutung sind dabei vor allem die Schonfaktoren des Waldklimas und Wald finden Sie bei uns so viel, wie das Herz begehrt. Hier wirken sich vor allem die hohe Luftreinheit und die geringe Wärmebelastung äußerst positiv auf die Gesundheit aus. Positive Klimareize wirken stimulierend auf Körper, Geist und Seele. Ausdauernde Bewegung in der Natur öffnet wieder den Weg zu den Quellen innerer Kraft und lindert zahlreiche Beschwerden und Erkrankungen. Der Organismus lernt beim Heilklima-Wandern wieder, sich auf schonende Weise mit Klimareizen wie Sonne, Wind und Kälte auseinanderzusetzen. Atmen Sie unser Heilklima auf einer geführten Wanderung in unserem Heiklima Nordic Fitness Park. Unser Heilklima –Therapeut begleitet Sie und atmet mit Ihnen mal ganz tief durch.
Dauer: ca. 1 Stunde
Kosten: 5,50 € p. P
Termine: 18.05.2019, 22.06.2019 und 04.10.2019, Beginn jeweils um 11:00 Uhr
Treffpunkt: Kurpark (Säulenbrunnen)


6. Bergische Wanderwoche:
Vom 25. Mai bis zum 10. Juni 2019 findet die sechste Bergische Wanderwoche mit ganz unterschiedlichen Themen-Wanderungen statt. Begleitet von fachkundigen Wanderführern können Sie die abwechslungsreiche Landschaft, die Geschichte und Kultur des Bergischen Wanderlandes entdecken. In Nümbrecht finden folgende Themenwanderungen zur diesjährigen Bergischen Wanderwoche statt:

Auf der Fährte der historischen Postkutsche wandern Sie am 30. Mai 2019 ab 11.00 Uhr. Vom Nümbrechter Zentrum wandern Sie über den Bergischen  Panoramasteig am Museum und Forum Schloss Homburg vorbei. Das beliebte Ausflugziel wurde 1276 erstmals urkundlich erwähnt. Die Gesamtanlage war Jahrhunderte lang im Besitz der Familie Sayn-Wittgenstein und präsentiert heute, in der Trägerschaft des Oberbergischen Kreises, ein kulturhistorisches Museum. Vom Schloss aus führt Sie der Weg zur Holsteins Mühle, eine ehemalige Mühle der früheren Wasserburg „Holstein“. Von hier geht es an den Dörfern Stockheim, Elsenroth und Huppichteroth vorbei. Anschließend wandern Sie wieder zurück zum Ausgangspunkt am Rathaus (Nümbrecht Zentrum). Dauer: ca. 3 Stunden. Kosten: Erw. 5,00 €, Kinder (bis 12 Jahre): 2,50 €

Rund um den Hexenweiher wandern Sie am 10. Juni 2019 ab 15.00 Uhr. Diese Route führt Sie über die höchsten Punkte Nümbrechts und bietet mit dem Aussichtsturm als Höhepunkt atemberaubende Weitblicke. In 34 Meter Höhe können Sie bei gutem Wetter das Siebengebirge und eventuell auch das Rheintal erkennen. Vom Aussichtsturm wandern Sie in Richtung Ödinghausen und weiter in Richtung Distelkamp. Die Wanderung führt über den Klangpfad nach Spreitgen und am Hexenweiher vorbei. Nach ca. 2,5 Stunden erreichen Sie wieder den Ausgangspunkt am Aussichtsturm. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Kosten: Erw. 5,00 €, Kinder (bis 12 Jahre): 2,50 €


Es klappert die Mühle...:
Geführte Wanderung durch den Schlosswald von Schloss Homburg, Huppichteroth, Brölaue, Holsteins Mühle, dort Rast und traditionelle Bergische Kaffeetafel in der Mehlstube von Holsteins Mühle
Dauer: ca. 3 Stunden                               
Kosten: 23,00 € pro Person
Termin: 02.06.2019, Beginn: 14:00 Uhr
Treffpunkt: Landschaftshaus/ Rotes Haus Schloss Homburg


Führung des historischen Ortskern:
Kosten:
3,50 € pro Person
Termine: 21.06.2019 (18:00 Uhr) und 05.10.2019 (14:00 Uhr)
Treffpunkt: Kurpark (Säulenbrunnen)


Führung durch das Ökodorf Benroth:
Entdecken Sie Benroth bei einer Führung. Mit anschließendem Backen.
Kosten: 14,50 € pro Person
Treffpunkt: Dorfhaus Benroth

 

 

 

 


Teilen auf...

zurück