Partner

Gewerbesteuer

Die Gewerbesteuer gehört zu den Gemeindesteuern und ist im Gewerbesteuergesetz geregelt. 

Sie wird auf den Gewinn eines Unternehmens erhoben. Die Gewerbesteuer berechnet sich auf Basis des Jahresgewinns. Dieser wird mit dem bundesweit einheitlichen Steuersatz von 3,5 % und dem Hebesatz der Gemeinde multipliziert. Der Hebesatz wird jährlich in einer Hebesatzsatzung vom Gemeinderat beschlossen und festgelegt.

Die aktuelle Höhe des Gewerbesteuerhebesatzes kann unter dem Stichwort "Hebesätze" abgefragt werden.
 

Kontakte

susanne.may@nuembrec...02293 302 135 Fachbereich II - Fachgebiet II/2

Kämmerei