Partner

Hebesätze

Das Aufkommen aus den Realsteuern (Grundsteuer A und B,Gewerbesteuer) kann die Kommune über ihr Hebesatzrecht beeinflussen. Die Hebesätze der Gemeinde Nümbrecht werden jährlich neu in der Haushaltssatzung oder einer speziellen Hebesatzsatzung vom Gemeinderat festgelegt.

Die Hebesätze der Gemeinde Nümbrecht betragen im Jahr 2018

  • für die Grundsteuer A 311 %
  • für die Grundsteuer B 458%
  • für die Gewerbesteuer 484 %

Siehe auch Stichworte:

  • Gewerbesteuer
  • Grundsteuer

Kontakte

brigitte.degner@nuem...02293 302 136 Fachbereich II - Fachgebiet II/2

Kämmerei