Partner

Wasseranschlussbeitrag

Die Gemeindewerke Nümbrecht GmbH erhebt von den Anschlussnehmern einen angemessenen Baukostenzuschuss zur teilweisen Abdeckung der bei wirtschaftlicher Betriebsführung notwendigen Kosten für die Erstellung oder Verstärkung der zur örtlichen Versorgung die neuesten Verteilungsanlagen.

Dem Baukostenzuschuss unterliegen Grundstücke, die an die Wasserversorgungsanlage angeschlossen werden können, und

  • a.) für die eine bauliche oder gewerbliche Nutzung festgesetzt ist, sobald sie bebaut oder gewerblich genutzt werden können,
  • b.) für die eine bauliche oder gewerbliche Nutzung nicht festgesetzt ist, wenn sie nach der Verkehrsauffassung Bauland sind und nach der geordneten baulichen Entwicklung der Gemeinde zu Bebauung anstehen.

Maßstab für den Baukostenzuschuss ist die Grundstücksfläche.

Der Baukostenzuschuss beträgt je qm Grundstücksfläche 1,00 €.

Weitere Informationen finden Sie unter Gemeindewerke Nümbrecht.